Home / FAQ / Was sollte man bei nassem Schnee unternehmen?

Was sollte man bei nassem Schnee unternehmen?

Um nassen Schnee zu fräsen, sollte man bei der Anschaffung einer Schneefräse nicht sparen. Da der Schnee durch die Nässe schwerer geworden ist, lässt sich dieser mit einer einstufigen Schneefräse nur sehr schwer beseitigen. Durch das Gebläse einer zweistufigen Schneefräse lässt sich das Gewicht des Schnees viel einfacher aus dem Weg geschleudert werden. Zudem sollte man darauf achten, dass der Motor genügend Leistung hat. Hierfür sollten min. 3,5 kW ausreichen.

Um Verstopfungen zu vermeiden, kann man die Schneefräse auch auf Höchstleistung laufen lassen und nur langsam schieben. Dadurch muss die Schneefräse nicht so viel Schnee auf einmal wegräumen, deswegen hat die Fräse weniger Schwierigkeiten damit.

Siehe auch

Was sollte man beim Schneefräsen beachten?

Man sollte sich zuerst der zu Fräsenden Fläche bewusst sein. Bei engen Wegen und kleinen …